Module

sunset_1png
Wie funktioniert Solartechnik?
Das Prinzip ist ganz einfach: Durch die Sonneneinstrahlung entsteht in den Solargeneratoren eine Gleichspannung, die an den Trägerelektroden abgenommen wird. Dadurch erzeugt die Solarzelle direkt elektrische Energie aus Sonnenlicht. Die so erzeugte Gleichspannung wird im Wechselrichter in die übliche 230 Volt Netzspannung umgewandelt und direkt in das bestehende Hausnetz oder in das öffentliche Stromnetz eingespeist.



Gehen Sie den Weg der Energieerzeugung mit Solarenergie
Unsere leistungsoptimierten Komplettsysteme bieten Ihnen viele Vorteile:
- Fossile Ressourcen werden geschont
- Reduktion der Emissionen, die durch den Einsatz konventioneller Energien entstehen
- Hoher Jahresertrag Ihrer Anlage durch konsequenten Einsatz von Spitzentechnologie
- Investition in eine Zukunftstechnologie mit langjährig gleichbleibender Rentabilität
- Langjährige und wartungsfreie Funktion der Anlage durch den Einsatz modernster Produkte
Zeigen auch Sie Umweltbewusstsein und entscheiden Sie sich

                                                                                           noch heute für eine SUNSET Solaranlage!



Mit den Modulen von SUNSET setzen Sie auf deutsches Know-how und deutsche Qualitätsarbeit.
Alle unsere Module sind nach deutschem Standard gefertigt.

Wir können Ihnen durch unsere Produkte eine auf Ihr Dach und Ihre Nutzungsvorstellungen ausgelegte Anlage bieten und können ebenfalls garantieren, diese jederzeit erweitern zu können, sollten Sie eine Erweiterung der Anlage wünschen. Durch unsere Fertigung können wir dem Kundenwunsch in allen Formen entsprechen: von teiltransparenten Modulen, bunten Zellen in den Modulen, Überkopfverglasung, Wintergärten,
Gebäudeintegration... Sprechen Sie uns an, teilen Sie uns Ihre Wünsche und Vorstellungen mit und wir werden diese mit Ihnen realisieren. Auch bei den Rohstoffen und Vormaterialien legen wir erhöhtes Augenmerk auf „Made in Germany“.
 
PX-Serie

Unsere Module der PX-Serie enthalten hochwertige polykristalline Zellen in den verschiedenen Modultypen und Leistungsklassen. Verwendet werden
hocheffiziente polykristalline Siliziumsolarzellen, die einen Wirkungsgrad von bis zu 19% erreichen.
Durch eine strukturierte Zellenoberfläche ist eine besonders hohe Stromausbeute gewährleistet. Eine langjährige Nutzung wird durch die Verwendung
von spezialgehärtetem Solarglas, EVA- Kunststoff sowie einen eloxierten Aluminiumrahmen erreicht. Unsere Module sind TÜV geprüft und für eine hohe Schneelast zertifiziert.
pxpng